Liebe in Gefahr – wenn die Familie dagegen ist…

ON NDR 2008 

„Liebe in Gefahr“ ist eine Dokumentation über eine junge Liebe, deren erste zarte Bande bereits auf eine harte Zerreißprobe gestellt werden. „Wenn mein Vater Bescheid wüsste, würde er mich sofort in die Türkei schicken“. Sahra ist erst 16 Jahre, doch diese Angst ist schon fast Gewissheit und veranlasst sie zu ihrem täglichen Versteckspiel mit Bulut. Bulut ist 18 Jahre alt und ihre große Liebe seit Kindertagen. Als Nachbarskinder wuchsen sie im selben Berliner Stadtteil auf und sind nun seit fast 8 Monaten ein Liebespaar. Aus Angst, Bulut könnte den Ansprüchen des strengen Vaters, der aus einer türkischen Adelsfamilie stammt, nicht gerecht werden, verheimlicht Sahra die Beziehung. Um seine Tochter an der kurzen Leine zu halten, kontrolliert der Vater sie mit Anrufen und beobachtet ständig wo und mit wem sie unterwegs ist…