Allein unter Kühen – Jungbauern auf Partnersuche

ON ZDF 2002

In einem Streifzug durch Deutschland von München bis Münster hat das Team von Victor Grandits Bauern und Bäuerinnen aufgesucht, die keinen Partner finden können. So erlebten die Filmemacher hautnah mit, wie Carsten – ein 25jähriger Hoferbe aus Münsterland, der als Paul Newman Double durchgehen könnte – beim Versuch eine Frau zu finden, hoffnungslos scheiterte. Seine erste große Liebe zerbrach an den Zwängen des eisernn Hoflebens. „Die Tiere kennen keinen Sonntag,“ sagt Carsten „kein Wochenende, keinen Feiertag.“ Das bedeutet Einsatz rund um die Uhr und davor schrecken viele Frauen zurück. Ein 24jähriger Hoferbe weiß zu berichten:„Wir haben einen miesen Ruf. Ich suche seit einiger Zeit eine Frau, aber vergeblich. Es ist zum verrückt werden. Unsere Spezies Mensch, glaubt man, trägt auch nachts Gummistiefel, stinke nach Kuh und spricht ständig über den Traktor.“ Nicht gerade eine ideale Werbung für einen Landwirt auf Brautschau…

 Autor/Regie: Victor Grandits